URL: www.kinderstiftung-esslingen-nuertingen.de/waswirtun/ich-du-wir-gemeinsam-stark/aktuelleprojekte/aktuelleprojekte
Stand: 13.12.2018

Kunstprojekt Kindergarten Wendlingen

Kinder malen am Tisch

Der katholische Kindergarten St. Georg ist eine kleine, sehr an Kunst interessierte Einrichtung. Die Kinder waren mit Ihren Erzieherinnen im letzten Jahr in der Kunstgalerie in Wendlingen und haben sich dort eingehend die Ausstellung betrachtet. Wieder im Kindergarten haben die Kinder Künstler gespielt und stolze Kunstwerke zustande gebracht.

Das anhaltende Interesse der Kinder hat die Erzieherinnen beeindruckt. Die Kinderstiftung Esslingen-Nürtingen und die Stadtwerke Esslingen förderten den Kindergarten mit einer Fachkraft, einer Kunsttherapeutin, die mit den Kindern nun ein weiteres Mal künstlerisch tätig war. Die Erzieherinnen erhielten dadurch eine Anleitung um auch an Materialien und Techniken herantreten zu können, die sie bis dahin außer acht gelassen haben.

Der Kindergarten hat die Ackermann-Ausstellung in der Kunstgalerie Wendlingen besuchen und dort eine Führung erhalten. Die Führung hat der Kunstverein Wendlingen übernommen.

Seinen Abschluss fand das Projekt mit einer Ausstellung der Kunstwerke im Haus der Familie in Nürtingen von Juni bis September 2013, die die Kinderstiftung Esslingen-Nürtingen organisiert hatte.

Pressemitteilung

Rabe Socke

Neuffen. Dank einer großzügigen Bücherspende des Esslinger Verlags J.F. Schreiber ist nun der Held vieler Kinderbücher aus diesem Haus, Rabe Socke, kreisweit in den Kindergärten Promotor für die Kinderstiftung Esslingen-Nürtingen. Die katholischen Kindergärten im Dekanat Esslingen-Nürtingen lernten bei einem Treffen der Erzieherinnen die Kinderstiftung kennen und wurden ermuntert, bei einem Malwettbewerb mit zu machen. Dazu erhielten die Kindergärten Bücher mit Rabe Socke.Das Ergebnis des Wettbewerbs: Ein Bild war schöner als das andere. Rabe Socke war der Star. Das vorgegebene Thema "Wo ich am liebsten lese" geriet im Angesicht von Rabe Socke verständlicherweise in den Hintergrund. Der Gewinner heißt Kindergarten Halde in Neuffen. Er wurde von der Kinderstiftung ausgelost und erhielt Besuch von Rabe Socke höchstpersönlich. Da waren manche Kinder ob dessen Größe verständlicherweise sehr beeindruckt und trotz aller guten Gaben, die er ihnen mitbrachte, doch erleichtert, als sich das Rabenkostüm lüftete. Mit einem fröhlichen Lied wurde die Hästrägerin Julia Murthum, verabschiedet und Rabe Socke bleibt eindrücklich in Erinnerung.

Galerie

Copyright: © caritas  2019