Information

Lernen und Fördern

Bildungsgutscheine

Bedarfe für Bildung und Teilhabe können ab sofort, beispielsweise im Rahmen der Grundsicherung für Arbeitsuchende, beantragt werden.

Vom BUT gefördert werden Angebote wie Nachhilfe, Musikschule, Vereinsbeiträge, Mittagessen in Hort und Schule oder Klassenfahrten.

Wer kann das BUT beantragen?

  • Die Kinder und Jugendlichen sollten unter 25 Jahre alt sein und keine Auszubildendenvergütung erhalten.
  • Familien die Leistungen im Bereich der Grundsicherung für Arbeitssuchende (Arbeitslosengels II und Sozialgeld) erhalten.
  • Familien, die Sozialhilfe, Wohngeld oder Kinderzuschlag erhalten.

Wo können Anträge gestellt werden?

  • Jobcenter
  • Rathaus, Bürgeramt, Kreisverwaltung

Download

Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe